Bordun 16′ cis‘

60,00 

(auch Brummbass oder Burdon genannt) gedecktes 32′-, 16′- oder 8′-Register, im französischen Raum als Bourdon Bezeichnung für Gedackt. Während in mittel-, west- und süddeutschen Orgeln auf Basis eines 8′-Prinzipals oftmals ein 16′-Bordun im Hauptwerk disponiert ist, so findet sich in norddeutschen Orgeln an dieser Stelle für gewöhnlich eine Quintadena.

1 vorrätig

Kategorien: ,

Beschreibung

(auch Brummbass oder Burdon genannt) gedecktes 32′-, 16′- oder 8′-Register, im französischen Raum als Bourdon Bezeichnung für Gedackt. Während in mittel-, west- und süddeutschen Orgeln auf Basis eines 8′-Prinzipals oftmals ein 16′-Bordun im Hauptwerk disponiert ist, so findet sich in norddeutschen Orgeln an dieser Stelle für gewöhnlich eine Quintadena.